Low FODMAP Immun-Shot mit Ingwer, Kurkuma und Zimt

Dieser köstliche Low FODMAP Immun-Shot vereint nicht nur die Aromen von Ingwer, Kurkuma und Zimt, sondern liefert auch einen kraftvollen Schub für dein Immunsystem.
Zum Rezept springen Rezept drucken
0 Zu den Favoriten hinzufügen
Low FODMAP Immun-Shot pinit

Gerade in der jetzigen Zeit, wo es an jeder Ecke hustet und niest 🤧, benötigst du ein starkes Immunsystem. Wie wäre es zur Unterstützung mit einem kleinen Shot? Aber Vorsicht, der Kleine ist bissig 🤣

Ingwer, Zimt und Kurkuma enthalten allesamt Antioxidantien, die in der Lage sind, das Immunsystem zu stärken. Sie wirken entzündungshemmend und antibakteriell und sind damit in der Lage, krank machende Bakterien zu bekämpfen. 

Dieser kleine Power-Mix ist quasi wie ein Schutzschild für deinen Körper 💪🏻

Was ist drin im Low FODMAP Immun-Shot?

  • Ingwer | Verleiht dem Shot mit seiner Schärfe einen belebenden Kick. Daneben hat er entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften. Die Ingwerknolle hat auch eine lange Tradition als Naturheilmittel und wird oft zur Linderung von Verdauungsbeschwerden und Erkältungen eingesetzt.
  • Zimt | Er verleiht dem Shot seine eine warme, süße Note. Zimt enthält Antioxidantien, die dabei helfen können, Entzündungen zu bekämpfen. Außerdem wird Zimt mit positiven Effekten auf den Blutzuckerspiegel in Verbindung gebracht. Verwende den hochwertigeren Ceylon Zimt, er enthält weniger Cumarin, was als leberschädigend gilt. 
  • Kurkuma | Enthält den Wirkstoff Curcumin, der für seine starken antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt ist. Kurkuma hat nicht nur eine lange Geschichte in der traditionellen Medizin, sondern wird auch zunehmend in der modernen Forschung als potentes Naturheilmittel betrachtet. 
  • Pfeffer | Kurkuma kombinieren wir in diesem Shot mit Pfeffer, da durch das Piperin, welches im Pfeffer enthalten ist, die Bioverfügbarkeit von Curcumin deutlich erhöht wird. Das Piperin blockiert Enzyme im Darm, die den Abbau von Curcumin fördern. Durch die Hemmung dieses Abbauprozesses bleibt mehr Curcumin im Blutkreislauf erhalten, was seine Wirksamkeit verbessert.
  • Orangensaft | Der frische Orangensaft rundet den Shot geschmacklich ab und liefert noch ein paar extra Vitamine.

Wie du den Low FODMAP Immun-Shot zubereitest

  1. Ingwer und Kurkuma schälen oder einfach waschen und grob schneiden.
  2. Die Orangen und die Limette auspressen.
  3. Alles in einem Hochleistungsmixer oder mit einem Pürierstab fein pürieren.
  4. Den Shot durch ein Sieb geben und in eine Flasche füllen. Kühl gelagert hält er sich 5 – 7 Tage.

Der Low FODMAP Immun-Shot ist:

  • dein natürlicher Wachmacher am Morgen
  • gesund
  • vegan
  • laktosefrei
  • nussfrei
  • zuckerfrei
  • frei von den 14 wichtigsten Allergenen (Eier, Erdnüsse, Fisch, Gluten, Krustentiere, Lupine, Kuhmilch, Schalenfrüchte, Schwefeldioxid und Sulfite, Sellerie, Senf, Sesam, Soja, Weichtiere)

Warum der Low FODMAP Immun-Shot so effektiv ist

Die Kombi der gewählten Zutaten macht den Shot zu einem kraftvollen Gesundheitselixier:

  1. Stärkung des Immunsystems: Die entzündungshemmenden und antibakteriellen Eigenschaften von Ingwer, Kurkuma und Zimt helfen dabei, das Immunsystem zu stärken und den Körper widerstandsfähiger gegen Krankheiten zu machen.
  2. Entzündungshemmend: Die im Ingwer und Kurkuma enthaltenen Verbindungen können Entzündungen im Körper reduzieren, was besonders bei chronischen Erkrankungen von Vorteil ist.
  3. Antioxidative Wirkung: Die Antioxidantien im Ingwer, Kurkuma und Zimt bekämpfen freie Radikale im Körper, die Zellschäden verursachen können. Dies trägt dazu bei, den Alterungsprozess zu verlangsamen und die Zellen gesund zu erhalten. 
  4. Verdauungsfördernd: Ingwer ist seit Langem als natürlicher Verdauungshelfer bekannt und kann dazu beitragen, Verdauungsbeschwerden zu lindern. Auch Pfeffer regt die Verdauung an und ist ein guter Helfer bei Blähungen oder Verdauungsbeschwerden.
  5. Gesundheitsfördernde Effekte: Die Kombination von Kurkuma und Pfeffer wird auch mit möglichen Vorteilen in Bezug auf Herzgesundheit, Gehirnfunktion und Krebsprävention in Verbindung gebracht. 

So integrierst du den Low FODMAP Immun-Shot in deinen Alltag

As you like. Ich trinke im Moment jeden morgen einen Shot auf nüchternen Magen. Das gibt mir auch gleich einen kleinen Energieschub und macht mich richtig munter 😅

Zu heftig am Morgen? Dann trink ihn einfach später, wenn es dir besser passt. Ist er dir nicht nur am Morgen zu heftig, kannst du ihn auch einfach mit (heißem) Wasser verdünnen oder in deinen Tee kippen.

Darum wirst du den Low FODMAP Immun-Shot lieben

Gesunde Gewohnheiten beginnen mit kleinen Schritten. Einen Shot täglich zu dir zu nehmen, erfordert keine komplizierten Veränderungen im Alltag. Und es sind die kleinen, nachhaltigen Gewohnheiten, die langfristig einen positiven Einfluss auf deine Gesundheit haben. 

Also lass den kleinen Shot am Morgen zu deiner neuen Routine werden und genieße in bewusst als kleinen achtsamen Einstieg in deinen Tag. 

Er erinnert dich daran, dir Zeit für dich selbst zu nehmen und deine Gesundheit als kostbares Gut zu schätzen.

Passe den Low FODMAP Immun-Shot an deine Vorlieben an

Experimentiere mit den Zutaten, bis der Shot für dich perfekt ist: ein Hauch mehr Ingwer für eine intensivere Schärfe, etwas Ahornsirup, wenn es dir zu scharf ist oder ein Spritzer Zitrone für eine erfrischende Nuance. Probier dich aus!

FODMAP-Hinweise

Schau dir auch gerne meine aktuelle FODMAP-Liste an oder in die App der Monash University (apple | android)

… zu Orangensaft: frisch gepresster Orangensaft ist bei einer Portionsgröße von 72 g FODMAP-arm. Größer Portionen enthalten größere Mengen an überschüssiger Fruktose.

Prost, auf die Stärkung deiner Abwehrkräfte! 🌿💪🏻

Schwierigkeit: Anfänger Portionen: 6 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Du brauchst

So geht's:

  1. Ingwer und Kurkuma schälen oder waschen und grob schneiden. Orangen und Limette auspressen und alles zusammen mit einem Pürierstab oder in einem Standmixer fein pürieren.

  2. Den Shot durch ein Sieb geben und in eine Flasche füllen. Kühl gelagert hält er sich 5 - 7 Tage.

Schlagwörter: Low FODMAP Rezepte, FODMAP Rezepte, Rezepte FODMAP, Reizdarm Rezepte, Low FODMAP Shot, FODMAP Immunsystem, FODMAP Immun-Shot, FODMAP Kurkuma, FODMAP Ingwer, FODMAP Zimt, FODMAP Orangen

Frequently Asked Questions

Alle ausklappen:
Wie lange hält er sich im Kühlschrank?

Der Shot hält sich fünf bis sieben Tage im Kühlschrank.

Wie viel darf ich davon trinken?

Ein Shot ist bei mir ca. 40 ml. Damit du im grünen Bereich bleibst, solltest du nicht mehr als 70 ml auf einmal davon trinken.

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*)

Hierbei handelt es sich um Affiliate-Links. Das bedeutet, wenn du auf der verlinkten Website etwas kaufst, erhalte ich eine Provision. Dies hat keinerlei Einfluss darauf, wie ich Produkte bewerte.

Ich empfehle nur Produkte, hinter denen ich auch wirklich stehe und die ich auch selber verwende bzw. verwenden würde. Für dich entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten! Du hilfst mir und dem Reizdarmblog jedoch damit. Danke! ❤️

User Reviews

5 out of 5
7 Customer Ratings
5 Stars
7
4 Stars
0
3 Stars
0
2 Stars
0
1 Star
0
Add a review

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Add a question

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

        >
        0 Zu den Favoriten hinzufügen
        Min
        0 Zu den Favoriten hinzufügen

        Share it on your social network

        DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner Secured By miniOrange