Low FODMAP Hummus

Traditioneller israelischer Low FODMAP Hummus. BÄM 😍
Zum Rezept springen Rezept drucken
0 Zu den Favoriten hinzufügen
Low FODMAP Hummus pinit

Du hast bestimmt gedacht, du müsstest während der Elimnierungsphase komplett auf Hummus verzichten, oder? Dann habe ich hier eine wirklich richtig leckere Überraschung für dich: Traditionellen israelischen Low FODMAP Hummus. Ein Traum! Ich verwende Knoblauchöl (mein Rezept findest du hier), damit wir einen Hauch Knoblauchgeschmack hineinbekommen.

FODMAP-Hinweis zu Kichererbsen: Laut Monash University sind Kichererbsen aus der Dose/aus dem Glas bei einer Menge von 42 g FODMAP-arm. Das liegt daran, dass die Oligosaccharide aus den Kichererbsen ins Wasser übergehen und den FODMAP-Gehalt der Kichererbsen senken. Achte daher unbedingt darauf, die Kichererbsen vor dem Verwenden gut zu waschen und abtropfen zu lassen und achte auf deine Portionsgröße (70g).

Vorbereitungszeit 5 mins Gesamtzeit 5 Min. Schwierigkeit: Anfänger Portionen: 5 Kalorien: 146 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Du brauchst:

So geht's:

  1. Kichererbsen aus der Dose/dem Glas in ein Sieb geben und Flüssigkeit abgießen. Spüle die Kichererbsen mindestens 1 Minute unter fließendem Wasser ab und lasse sie abtropfen.

  2. Dann die Kichererbsen zusammen mit den restlichen Zutaten in einem Blender/Mixer für mindestens 1 Minute zu einem cremigen Dip verarbeiten. (Gib mehr Wasser hinzu, um die Konsistenz deinen Wünschen anzupassen.)

  3. Packe den Hummus nochmal für 30 Minuten in den Kühlschrank, bevor du ihn servierst.

Schlagwörter: low FODMAP, vegan, vegetarisch, glutenfrei, eifrei, sojafrei, nussfrei, zuckerfrei

Häufig gestellte Fragen

Alle ausklappen:
Sind Kichererbsen nicht ein high FODMAP food?

Laut Monash University sind Kichererbsen aus der Dose/aus dem Glas bei einer Menge von 42 g FODMAP-arm. Das liegt daran, dass die Oligosaccharide aus den Kichererbsen ins Wasser übergehen und den FODMAP-Gehalt der Kichererbsen senken. Achte daher unbedingt darauf, die Kichererbsen vor dem Verwenden gut zu waschen und abtropfen zu lassen und achte auf deine Portionsgröße (70g).

Was ist Knoblauchöl?

Knoblauchöl findest du in gut sortierten Supermärkten oder du kannst es online bestellen. Achte darauf, dass das Öl klar ist und keine Knoblauchstücke enthält. Du kannst es aber auch super easy selbst machen. Hier geht's zum Rezept.

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*)

Hierbei handelt es sich um Affiliate-Links. Das bedeutet, wenn du auf der verlinkten Website etwas kaufst, erhalte ich eine Provision. Dies hat keinerlei Einfluss darauf, wie ich Produkte bewerte.

Ich empfehle nur Produkte, hinter denen ich auch wirklich stehe und die ich auch selber verwende bzw. verwenden würde. Für dich entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten! Du hilfst mir und dem Reizdarmblog jedoch damit. Danke! ❤️

User Reviews

5 out of 5
30 Customer Ratings
5 Stars
30
4 Stars
0
3 Stars
0
2 Stars
0
1 Star
0
Add a review

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Add a question

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

  1. Gabi

    Muss ich probieren 😍

  2. Maren

    Sooooo lecker!!!

  1. Gabi

    Muss ich probieren 😍

  2. Maren

    Sooooo lecker!!!

    >
    0 Zu den Favoriten hinzufügen
    Min
    0 Zu den Favoriten hinzufügen

    Share it on your social network

    DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner Secured By miniOrange